Wenn Du einen Unfall in Portugal machst, bekommst Du auch dort schnelle Hilfe. Leider sind die Unfall- und Verkehrstotenzahlen seit Jahren in Portugal recht hoch. Verglichen mit Europa ist es zwar besser geworden, aber immer noch mehr als zum Beispiel in Deutschland. Schnelle Autos und rasantes Fahren gelten als „cool“ und männlich. Und ein Unfall im Urlaub ist immer besonders ärgerlich.

Vor allem junge Männer sind sehr risikobereit und gehen besonders beim Überholen große Wagnisse ein. Man sollte sich daher so defensiv wie möglich verhalten und vor allem nicht auf sein „Recht“ pochen. Dazu kommt: Mietwagen sollen ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten und sind deshalb natürlich nicht übermäßig motorisiert, sodass man sich besser auf keinerlei „Duelle“ einlassen sollte, wenn man am Steuer eines Leihwagens in Portugal sitzt.

Bei einem Unfall in Portugal solltest Du die folgenden Punkte beachten

  • Die Polizei rufen – Damit die Deine Versicherung Schadenersatz leisten kann, braucht sie ein Polizeiprotokoll. Das gilt auch für einen Unfall mit dem Mietwagen.
  • Beweise sichern – Unfallfahrzeuge, deren Beschädigungen und den Standort auf der Straße fotografieren, bevor ein Fahrzeug bewegt wird.
  • Daten aufnehmen – Namen, Anschrift des Fahrers, Halters und der der Versicherung und das Kennzeichen des anderen Fahrzeuges aufschreiben.
  • Gib kein Schuldeingeständnis ab – Am besten sagst Du absolut nichts zum Unfall gegenüber anderen, sondern klärst nur die technischen Aspekte.
  • Bleibe am Unfallort – Das Entfernen vom Unfallort ist in Portugal wie auch in Deutschland eine Straftat.
  • Vermieter verständigen: Verständige bei einem Unfall in jedem Fall den Vermieter.

Nummern von Polizei und Feuerwehr

Hilfe bei Unfällen und sonstigen Problemen:

  • Polizei 112
  • Unfallrettung/Notarzt 112

Bei einem Unfall im eigenen Auto solltest Du Deine Versicherung verständigen. Natürlich ist es sinnvoll, einen zusätzlichen Schutzbrief zu haben, der auch im Ausland gültig ist, wie ihn etwa der ADAC, aber auch viele andere Versicherer anbieten. Hier bekommst Du eine Nummer, die Du auch vom Ausland anrufen kannst.

Hilfe von der Botschaft

Hilfe kann immer auch die deutsche Botschaft anbieten. Aber hier solltest Du nicht zu viel erwarten.

Deutsche Botschaft

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Embaixada da República Federal da Alemanha
Campo dos Mártires da Pátria, 38
1169-043 Lissabon
Telefax: +351 218 85 38 46
Telefon: +351 218 81 02 10
E-Mail: info@lissabon.diplo.de
Internet: https://lissabon.diplo.de/pt-de 

Eine Außenstelle der Botschaft befindet sich in Porto.